Persönlich

Warum bin ich hier?

Das Andere, das Besondere und Einzigartige hat mich schon immer fasziniert. Mein Weg führte mich so in die Sozialpädagogik mit dem Schwerpunkt abweichendes Verhalten und in die Psychologie, um Verhalten besser zu verstehen und den Dingen auf den Grund zu gehen.

Als Diplom-Sozialpädagogin weiß ich daher, dass ein Mensch nicht ohne seine Bezüge existiert und immer der soziale Kontext betrachtet und manchmal auch verändert werden muss, um eine Entwicklung des Individuums zu ermöglichen.

Als Psychologin (M. Sc.) bin ich mit menschlichem Verhalten und Erleben bestens vertraut, kenne Mechanismen, wie Menschen sich entwickeln, lernen, denken und fühlen.

In meiner beruflichen Laufbahn stellte sich Beratung immer mehr als meine Stärke heraus. Diesem Weg folge ich aktuell mit der Weiterbildung zur systemischen Beraterin (DGSF). In diesem Kontext verstehe ich die Welt in Systemen, die sich gegenseitig beeinflussen.

Nach über 10-jähriger Erfahrung in der Beratung verwirkliche ich mit dieser Online-Praxis einen langgehegten Wunsch und gehe einer Herzensangelegenheit nach. Ich biete professionelle Beratung zu einem Thema an, dass in der Welt der Beratung sonst wenig Beachtung findet und für das mein Herz schlägt: Alternative Beziehungsmodelle

Zwar gibt es Stammtische und Foren mit Selbsthilfecharakter, allerdings ist nicht jede Schwierigkeit auf dieser Ebene zu lösen. Mit meiner psychologischen Online-Beratung möchte ich den Menschen, die Beziehungsmodelle abseits der gesellschaftlichen Norm leben, einen Raum schaffen, in dem offene, authentische und gleichzeitig kompetente Beratung zu ihren individuellen Themen möglich wird – ortsunabhängig.

Durch meine interdisziplinäre Ausbildung und mein humanistisches Menschenbild ist es mir möglich undogmatisch und auf ganzheitliche Weise die individuellen psychologischen Anteile, die Lebensverhältnisse und persönlichen Beziehungen einzubeziehen. Auf diese Art und Weise kann ich meinen Klient_innen durch Berücksichtigung unterschiedlicher Ansätze und Perspektiven optimal begleiten. Die eigene Reflexion unterstütze ich durch wertschätzende, vorurteilsfreie und ressourcenorientierte Herangehensweise.

In Beratungen schätzen meine Klient_innen meine authentische, aufrichtige und aufmerksame Art, meine wertschätzende und offene Kommunikation und mein fundiertes interdisziplinäres Wissen.

Stetige Weiterbildung ist mir nicht nur wichtig, sondern auch mein Hobby. Kurz gesagt: Ich bin kein Typ für Stillstand 😉 Meinen Horizont immer wieder zu erweitern und bestehende Erkenntnisse und Routinen zu hinterfragen ist mein ganz persönlicher Schlüssel neugierig zu bleiben.

Als Kink and Poly Aware Professional gehört eine sex-positive Haltung zu den Themen non-monogamy, Kink und BDSM sowie LGBTQIA* zu meinen Grundsätzen.


Liebe Befreit_Psychologin Buch
Liebe Befreit_Psychologin Buch
Liebe Befreit_Psychologin Buch
Liebe Befreit_Psychologin Buch

Ich stehe für

Selbstbestimmung

und Gleichberechtigung ohne vorurteilsbehaftete Stereotype.

Toleranz

gegenüber Menschen und ihren Entscheidungen.

Respekt

für die jeweils gewählte Lebensart.

Authentizität

in meiner Arbeits- und Lebensweise.

Für alle, die es genau wissen wollen